Hinweise zur Rückgabe & Umtausch


Generell haben Sie das Recht, die Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen an uns zurück zu schicken. Bitte beachten Sie hierfür die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, § 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB.

Bitte beachten Sie, dass Sie im Rahmen Ihres Wiederrufsrechts gegebenenfalls Wertersatz leisten müssen, wenn Sie die Ware in einem verschlechterten Zustand an uns zurücksenden.  Eine Verschlechterung des Zustandes liegt auch dann vor, wenn die Ware nicht mehr vollständig ist oder nicht in der von uns überlassenen Originalverpackung zurückgeschickt wird.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1.    Rückgabebedingungen

  • Ausgepackte und anprobierte Strumpfwaren können nicht mehr retourniert werden. Da die Materialien sich bei einer Anprobe sofort in Form bringen und nicht mehr in den ursprünglichen Zustand zurück finden, wird diese Ware mit der Anprobe somit nicht wiederverkäuflich. Hierbei handelt es sich insbesondere um Strümpfe, Strumpfhosen, Stockings, Netzkleider und Catsuits (Bodystockings).
  • Die Ware muss unbenutzt und in einem einwandfreien Zustand zurückgesendet werden.
  • Waren sind in unbeschädigter Originalverpackung zurückzusenden. Die Etiketten dürfen nicht vom Artikel entfernt worden sein. Wir akzeptieren ausschließlich Waren mit original befestigtem Etikett.
  • Verschmutzte oder stark riechende Waren können nicht retourniert werden.
  • Für Artikel, bei denen durch unsachgemäße Anprobe die Hygiene nicht beachtet wurde, sodass die Ware Schmutzspuren oder andere Trageeffekte aufweist, liegt eine Verschlechterung des Zustandes vor. In diesem Fall müssen Sie einen Wertersatz leisten, da ein Weiterverkauf nicht möglich ist.
  • Sollten Sie Markenverpackungen oder spezielle Verpackungsbeigaben der Hersteller erhalten haben (z.B. Seidenpapier, Gratis Strümpfe, Schutzhüllen etc.), dann schicken Sie diese Zugaben bitte vollständig zurück.
  • Sollte die Verpackung der Ware von Ihnen beschädigt, verklebt oder nicht mit zurück geschickt werden, dann können wir Ihre Rückgabe leider nicht akzeptieren, da die Ware so nicht mehr wieder in den Verkauf gebracht werden kann.

2.    Versand der Rücksendung (Retoure)

Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Sie können bei uns ein kostenpflichtiges DHL-Retourenlabel anfordern, dieses müssen Sie dann nur noch ausdrucken und auf die Rücksendung kleben. Hierfür entstehen Ihnen Kosten von 5,90€ die wir bei der Rückerstattung zum Abzug bringen. Alternativ können Sie Ihre Rücksendung auch selber frankieren bzw. Ihren Paketversandienstleister selber wählen, bitte beachten Sie dabei folgende Punkte.

  • Bitte melden Sie sich vor einer Rückgabe in Ihrem Kundenbereich an (unter Anmelden). Dort können Sie die Rücksendung der Ware einleiten.
  • Bitte frankieren Sie Ihre Rücksendung ausreichend
  • Bei „unfreien Rücksendungen“, werden die von DHL berechneten Kosten NICHT von uns übernommen und die Annahme durch uns verweigert.
  • Bitte beachten Sie, dass DHL/Post für nicht angenommene unfreie Rücksendungen dem Versender 15 EUR berechnet. Um diese Kosten zu vermeiden, müssen Sie Ihre Rücksendung unbedingt ausreichend frankieren.
  • Adresse für die Rücksendung: Thomas Eytorff, Zielstattstr. 58, 81379 München

3.    Bearbeitungszeit von Rücksendungen

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Rücksendungen der Reihe nach dem Eingang bei uns bearbeiten.
  • Wir sind stets bemüht die Retouren so schnell als möglich zu bearbeiten. In der Regel benötigen wir dafür ca. 5 bis 7 Werktage.
  • Die max. Bearbeitungszeit beträgt 14 Tagen ab Zugang der Ware.

4.    Umtausch von defekter Ware

  • Sollten Sie ein Paket bekommen und feststellen, dass einer der Artikel beschädigt ist, dann setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.
  • Sie erreichen uns zu unseren Geschäftszeiten von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr per Telefon 089 540 431 53 oder per Email an kundenservice@fimondi.de